Sommerfest stärkt den Teamgeist

Die Mitarbeiter des Rehazentrums machten auch im Drachenboot eine gute Figur

Schwerin • Teamgeist wird im Rehazentrum nicht nur groß geschrieben, sondern jeden Tag gelebt.

Neben fachlicher Kompetenz ist das schließlich die Basis für die qualitativ sehr gute Arbeit der Therapeutinnen und Therapeuten. Und damit die rund 60 Mitarbeiter auch weiterhin so gut zusammenhalten, wurde Anfang September wieder ein gemeinsames Sommerfest gefeiert. Am Nachmittag hieß es zunächst, in einer Stadtrallye Fragen zu Schwerin und zum Rehazentrum zu beantworten und sich im Drachenbootrennen zu beweisen. Am Abend wurde gegrillt, getanzt und die entspannte Zeit genossen. Seit 2007 hat dieses Fest bereits Tradition. Immer von einem anderen Team organisiert – in diesem Jahr von der Verwaltung wird es durch die Trinkgeldkasse und durch die Unterstützung der Geschäftsführung finanziert.
    
Marie-Luisa Lembcke

BU: Die Mitarbeiter des Rehazentrums machten auch im Drachenboot eine gute Figur
Foto: RHZ