Mit Sachgutschein viermal trainieren

Neues Angebot für Arbeitgeber zur Betrieblichen Gesundheitsförderung im Rehazentrum Schwerin

Neues Angebot für Arbeitgeber zur Betrieblichen Gesundheitsförderung im Rehazentrum Schwerin

Schwerin • Um dem krankheitsbedingten Arbeitsausfall zuvorzukommen, sind Unternehmen heutzutage verstärkt daran interessiert, zielführende Maßnahmen in der Gesundheitsförderung zu initiieren. Das Medizinische Training in der Praxis Am Grünen Tal könnte genau die richtige Lösung sein. Wer noch das letzte Fünkchen Motivation braucht, für den gibt es im Rehazentrum jetzt die passenden Mitarbeitergutscheine.

„Das Angebot für die Betriebliche Gesundheitsförderung soll Arbeitnehmer animieren, regelmäßig daran teilzunehmen und etwas für die eigene Gesundheit zu machen“, so Rehazentrum-Geschäftsführer German Ross. Oftmals seien auch die Möglichkeiten und Kompetenzen für ein Heimtraining nicht ausreichend, während sich andere in einem Fitnessstudio nicht wohlfühlen. Hier leistet das Rehazentrum mit dem Medizinischen Training Abhilfe. Das Programm steht unter direkter Anleitung eines dafür besonders qualifizierten Physiotherapeuten, der auch auf gesundheitliche Vorbelastungen eingeht. Einmal die Woche wird für 60 Minuten an modernen Geräten trainiert. Es gibt feste Zeiten, die individuell vereinbart werden können. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, entstehen keine Wartezeiten an den Geräten.
Im Rahmen der Gutscheinvergabe ist es Arbeitgebern freigestellt, ob sie den Gutschein einmalig zur Motivation der Mitarbeiter oder für das ganze Jahr zwölf Gutscheine ausgeben. Da der Gutschein im Wert von je 44 Euro als Sachbezug nach §3 Nr. 43 EStG verwendet wird, entstehen keine zusätzlichen Abgabepflichten. Ein Gutschein ermöglicht vier Teilnahmen am Medizinischen Training.    
Marie-Luisa Lembcke

Jetzt Gutscheine im Wert von 44 Euro sichern

Wer Gutscheine für das Medizinische Training im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements erwerben möchte, wendet sich am besten telefonisch an den Patientenservice unter (0385) 326 16 94 oder schaut direkt in der Praxis für orthopädische Physiotherapie – Am Grünen Tal 22 (Köpmarkt), 19063 Schwerin – vorbei.