Corona widerstanden

Urkunde

Der geplante Prozess der 2. Re-Zertifizierung unseres Qualitätsmanagements ist mit einem Remote-Audit Ende März trotz Kontaktsperre abgeschlossen worden. (Beweis siehe rechts) Was heißt das? Die Betriebsorganisation kann selbständig aus Fehlern lernen und sich Veränderungen anpassen - Die Garantie für ein langes Leben.

Wir bedanken uns bei der Gesellschaft DioCert für die flexible Gestaltung. Ebenso danken wir unserer Qualitätsmanagementbeauftragten Frau Dr. Willhöft und ihrer Vorgängerin Frau Anika König für die sorgfältige Vorbereitung.

So etwas gelingt nur "im Vorbeigehen", weil sich im Tagesgeschäft viele Mitarbeiter am Qualitätsmanagement beteiligen und es praktisch leben. Das erspart besonderes Briefing. Deshalb auch vielen Dank an alle unsere "Mitmacher"